Büro 2012: Mit CAS Mobile ins neue Jahr

crm_mobiles_crm_2012
Am 14. Dezember 2011 von Alexis Kälin CRM Praxis-Tipps, CRM Software mit keinem Kommentar

Wer hätte das noch vor ein paar Jahren gedacht: Smartphones und Tablet PC sind nicht mehr wegzudenkende Geräte. Termine werden fix abgestimmt, Aufgaben können während der Zugfahrt erledigt werden und Informationen sind stets aktuell.

Kaum ein Aussendienstmitarbeiter, der auf so viel sinnvolle und angenehme Technik verzichten möchte!

Die CAS-Software hat dies von Anfang an erkannt und genau die Clients entwickelt, die für die Bedürfnisse des Aussendienstes zugeschnitten sind.

Die aktuellen Lösungen wollen wir Ihnen hier vorstellen.


iPhone/iPad Mobile App
Das iPhone war der erste Mobile Client für iOS-Geräte. Schon seit der Version 12 bietet diese App die wichtigsten Funktionen, welche man auf einem High-Tech-Produkt wie dem iPhone erwartet. Vom einfachen Zugriff auf Termine, Adressen und Adressakten bis hin zum Einblick in den Kalender des Kollegen und der Tagescockpitansicht. Beim iPad Client wurde die Bedienoberfläche zusätzlich noch den Möglichkeiten eines grösseren Displays und zusätzlichen Datensätzen angepasst. Der Zugriff der Clients erfolgt problemlos direkt online auf die CAS-Datenbank. Kurzum: Der ideale Tagesbegleiter, wenn es um sporadischen Zugriff auf Kundendaten und Co. geht.

Android App
Wo es die iPhone App gibt, kann Android nicht weit weg sein. Diese App ist der Zwilling des iPhone-Clients. Sollten Sie die Beschreibung übersprungen haben, führen Sie sich diesen Absatz zu Gemüte und Sie sind im Bilde über die Leistungsfähigkeit. 

Mobile CRM für BlackBerry
Mehr geht eigentlich nicht. Auf dem BlackBerry zeigt der Mobile Client, was alles möglich ist. Er bietet den grössten Funktionsumfang. Nahezu alle Datensätze des CAS genesisWorld von den Projekten über die Verkaufschancen bis hin zu den Telefonaten können abgerufen werden. Und das ganze eben sowohl mobil als auch offline. Ja, so was wünscht sich der Aussendienstmitarbeiter zu Weihnachten. So viel ist sicher.

MobileSync
Mit der MobileSync-Lösung rundet sich das Angebot ab. Jetzt können Termine, Adressen und Aufgaben problemlos mit nahezu jedem mobilen Endgerät synchronisiert werden.

Für die Nutzung der Daten ist dann auch keine Internetverbindung mehr notwendig, da alle Daten komplett in die geräteeigene Applikation eingespielt werden. Die ideale Lösung also für Menschen, die nicht überall im Netz sein können.

 

SmartAccess (Beta)
Der bisher bestehende WebClient hat ausgedient. SmartAccess wird ihn mittelfristig vollständig ersetzen. Das neue und intuitive Navigationskonzept erlernt man  schnell. Es ist deutlich einfacher und orientiert sich am aktuellen iPad-Client.

Dieser Client kann trotz der Testphase bereits eingesetzt werden und basiert auf dem bekannten Microsoft Silverlight. Kurzfristig wird er auch als HTML5-Lösung angeboten.

Mit SmartAccess hat man eine gute, mobile Variante, mit der man von jedem beliebigen Rechner mit Internetzugang aus zugreifen kann.

Mobile Apps: neu in der Premium Edition
Die CAS hat sämtliche mobile Apps in der Premium Edition gebündelt. Allein der BlackBerry-Client stellt hier eine Ausnahme dar, die aber kostengünstig erworben werden kann. Benutzer der Standard Edition können die mobilen Apps günstig lizenzieren.

Sie wollen auch alle Vorteile des mobilen Lebens nutzen? Dann rufen Sie uns unverbindlich unter 062 885 80 00 an. Wir beraten Sie natürlich gerne und ausführlich zu allen hier dargestellten Produkten.

Kommentar hinzufügen