SelectLine-Formulare made by Artwin

selectline_formulare_by_artwin
Am 17. September 2016 von Alexis Kälin SelectLine mit keinem Kommentar

Wir waren in den letzten Monaten fleissig und haben für unsere SelectLine-Kunden komplett neue Formulare entwickelt, die sich sehen lassen können. Die Basis bilden Formularbausteine. Die flexible und einfache Anpassung an Ihre Anforderungen ist durch die Integration sämtlicher Einstellungen, Texte und Konstanten (für alle Aus- und Eingangsbelege) im jeweiligen Baustein gesichert.

Bei den Adressen werden selbstverständlich alle Variablen wir Firma, Privatperson, Ansprechpartner, Lieferadresse, Auftraggeber oder abweichender Rechnungsempfänger berücksichtigt. Und ob die Adresse links oder rechts ausgegeben werden soll, lässt sich flexibel einstellen.

Ob nationale oder internationale Adresse oder sprachliche Einstellungen wie Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch: Ihren Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt. Auch beim Positionsteil in den Belegen lassen verschiedene Varianten viele Möglichkeiten zu.

Innerhalb eines Formulars entscheiden Sie, ob ein Beleg gedruckt oder per Mail versendet wird. Der Druck kann auf vorgefertigtem Briefpapier oder direkt in Ihrem Corporate Design auf weissem Papier ausgegeben werden. Auch die Texte für die E-Mail (E-Mail-Adresse, Betreff, E-Mail-Texte etc.) werden in einem Baustein verwaltet.

Um den Rahmen der Möglichkeiten nicht zu sprengen, haben wir für Sie einen Auszug der umfangreichen Möglichkeiten bereitgestellt.

 SelectLine: Standard-Formulare made by Artwin

Sie möchten gerne von den neuen Möglichkeiten profitieren? Dann läuft das wie gewohnt: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot für die Migration.

Kommentar hinzufügen