CAS Genesisworld + ERP

Dieses Thema im Forum "CAS genesisWorld Support-Forum" wurde erstellt von Frank Wunderling, 4. Dezember 2017.

  1. Frank Wunderling

    Frank Wunderling New Member

    Hallo zusammen,

    gibt es im Forum jemand der CAS Genesisworld zusammen mit einem ERP System nutzt.
    Wir selber haben zwar eins, welches aber nicht mehr unseren Anforderungen genügt und auch
    nicht mittels fertigem Connector an CAS koppelbar ist.
    Mich würden eure Erfahrungen interessieren und welche ERP Software Ihr nutzt.

    Viele Grüße

    Frank Wunderling
     
  2. Alexis Kälin

    Alexis Kälin Administrator Mitarbeiter

    Hallo Frank

    Wir selber nutzen CAS genesisWorld in Kombination mit SelectLine. Die Schnittstelle bietet einen guten Leistungsumfang und kann bei Bedarf auch noch flexibel an die eigenen Wünsche angepasst werden.

    Ansonsten haben wir in Projekten diverse Lösungen angebunden, wie ABACUS, bexio und einige mehr (oft auch eher Lösungen, welche in der Schweiz verbreitet sind). Eine gute Übersicht, welche Systeme schon angebunden wurden, findest du hier: http://www.cas-mittelstand.de/crm-produkte/cas-genesisworld/erweiterungen/uebersicht.html

    In der Grafik sind die ERP-System mit CAS genesisWorld Anbindung ersichtlich. Im Detail Bereich findest du auch die offiziell von der CAS zertifizierten Lösungen (Bereich ERP): http://www.cas-mittelstand.de/crm-produkte/cas-genesisworld/erweiterungen/themengebiet.html

    Generell würde ich euch empfehlen, ein System zu suchen, welches im besten Fall schon an CAS genesisWorld angebunden ist. Sollte eines von denen in die engere Auswahl kommen, solltet ihr euch auch die Integration im Detail anschauen. Auch da gibt es teils sehr grosse Unterschiede zwischen den angeboten Lösungen/Integrationspartnern.

    Ich hoffe dir mit der Rückmeldung etwas weitergeholfen zu haben.

    Beste Grüsse & viel Erfolg bei der Evaluation.

    Alexis
     
  3. Mellony

    Mellony New Member

    Hallo Frank

    Wir nutzen DIBAC als ERP-Software. Damit sehen wir in CAS genesisWorld die Umsätze pro Kunde und Produkt. Neue Adressen sowie Produkte und Rohstoffe, die in DIBAC eingepflegt werden, werden nach CAS genesisWorld übertragen. Umgekehrt können Adressen, die in CAS genesisWorld erfasst wurden, mit DIBAC abgeglichen werden. Auch Dokumente, die in DIBAC erstellt wurden (z. B. Sicherheitsdatenblätter) können automatisch nach CAS genesisWorld übertragen werden.

    Liebe Grüsse
    Mellony
     
  4. suhle_ilag

    suhle_ilag New Member

    Hallo Frank,
    wir setzen auch dibac ein.
    Features so wie Mellony es beschrieben hat, bis auf die sicherheitsdatenblätter.
    @Mellony: wie habt ihr das gemacht, das die Sicherheitsdatenblätter übertragen warden?
    Aber dibac ist einen Branchenlösung für die chem. Industrie, daher kann es sein, dass es dir nicht viel hilft.
    dibac war zuerst da, dann wurde ein passendes CRM gesucht.
    Gruss
    Stefan
     
  5. Mellony

    Mellony New Member

    Hallo suhle_ilag

    Genau so war es auch bei uns.

    Bei der Übertragung von Dokumenten aus DIBAC bin ich nicht direkt involviert, deshalb kann ich es nicht genau erklären. Ich verstehe das so, dass ein Auftrag mittels ERP Connect eingerichtet werden kann, wo man das Verzeichnis auf dem Server auswählt, wo die SDS gespeichert werden.
     
  6. Alexis Kälin

    Alexis Kälin Administrator Mitarbeiter

    Hallo Zusammen

    Zum Archivieren von Dokumenten (beispielsweise Sicherheitsdatenblätter oder Belege aus dem ERP-System) haben wir auch einen eigenen CAS genesisWorld Dokumentimporter entwickelt, siehe: https://www.artwin.ch/cas-genesisworld-universal-dokumentenimporter/

    Damit kann man solche Aufgaben relativ einfach bewerkstelligen. Bei der DIBAC Schnittstelle wurde es vermutlich tatsächlich über den ERP-Connect gelöst, welcher da ähnliche Möglichkeiten anbietet.

    Unabhängig vom Lösungsweg ist es in der Regel wichtig, dass das Gegensystem (in eurem Beispiel ERP) in der Lage ist, die Dokumente irgendwo in ein Verzeichnis zu schreiben (z.B. als PDF-Dokument). Idealerweise auch gleich mit einer Referenz im Dateiname. Wenn dies möglich ist, können die Dateien danach relativ einfach in CAS genesisWorld automatisiert in CAS genesisWorld importiert werden.

    Beste Grüsse

    Alexis
     

Diese Seite empfehlen