Tschuldigung, Sie haben da was verloren …

marketing_tschuldigung
Am 31. Januar 2012 von Alexis Kälin Marketing Praxis-Tipps, Weise Worte ... mit keinem Kommentar

Erinnern Sie sich noch? Sie waren mal klein und unschuldig. Wenn im Fernsehen Küsse ausgetauscht wurden, haben Sie sich angeekelt weggedreht, gekichert und dann doch durch die Finger durchgeschaut, um nichts zu verpassen.

Zu einer Uhrzeit, zu der Sie heute gerade erst das Saufen anfangen, haben Sie in etwas gelegen, das Ihre Eltern herzlos «Bett» nannten, aber tatsächlich war es ein Piratenschiff, ein Traumschloss, eine Burg. Hier zogen Sie sich die Decke über den Kopf und bauten eine Höhle, in der Sie mit Ihrer viel zu grossen Taschenlampe die Wunder des geschriebenen Wortes entdeckten. Ja, wir reden von Ihren besten Freunden, den Abenteuer-Büchern, die Sie ein paar Jahre später achtlos für wenige Groschen auf dem Flohmarkt verkauft haben.

Schämen Sie sich! Sie haben Ihre besten Freunde verkauft!

 

Sie haben damals Lego-Steine zusammengebaut und schnödes Plastik wurde zu Captain Kirks Communicator oder dem schnellsten Flitzer unter der Sonne. Früher konnten Sie im Wald spielen und waren tatsächlich in den Tiefen Afrikas, die weissen Flecke der Landkarte erobern, verfolgt von fiesen Löwen und noch fieseren Pygmäen.

Sie wollten Arzt, Astronaut, Lokführer, Entdecker, Eroberer, Sänger oder Forscher werden. Oder alles gleichzeitig. Tatsächlich sind Sie in der Akquise gelandet.

Sie haben etwas verloren im Laufe der Jahre: Ihre Phantasie!

 

Aber wie soll man Menschen für etwas erobern können, wenn’s an Phantasie fehlt? Ohne Phantasie ist auch die Begeisterungsfähigkeit flöten gegangen. Ohne Begeisterungsfähigkeit, können Sie Ideen nicht erkennen und umsetzen. Und ohne Ideen werden Sie in Ihrer Entwicklung stagnieren. Und Stagnation ist der Tod des Unternehmertums.

Kurzum: Entspannen Sie sich und vergessen Sie ab und an mal alles, was Sie glauben gelernt zu haben und sehen Sie die Dinge mit den Augen eines Kindes. Sie werden feststellen, dass vieles plötzlich viel leichter sein wird.

Sie haben da etwas verloren. Holen Sie es sich wieder! Wenn Sie Ihre Phantasie benutzen und die Unschuld früherer Tage mit dem Wissen von heute verschmelzen, wird alles was Sie tun, entschieden erfolgreicher sein. Möglicherweise auch nicht. Aber auf jeden Fall werden Sie wieder mehr Spass am Leben und Beruf haben, auch wenn mal was nicht klappt. Sie haben ja Phantasie und wissen, wie’s weitergehen wird. Und das ist ja auch was wert.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Wiederentdeckung eines der wichtigsten Güter, die Sie besitzen: Ihre Phantasie.

Kommentar hinzufügen