E-Mail-Tipp: Wenn der Postmann zweimal klingelt

emailtipp_antworten_erhalten
Am 17. Oktober 2015 von Alexis Kälin CRM Praxis-Tipps, E-Mail-Marketing, Fundsachen mit keinem Kommentar

Jeder kennt es. Man sendet eine E-Mail an einen Kollegen, in der man um seine Hilfe bittet, aber statt der ersehnten Antwort erhält man eine Antwort wie diese:

Lieber Markus

Ich weiss nicht, wo mir der Kopf gerade steht und so werde ich mich wohl erst am kommenden Montag um Deinen Report kümmern können.

Gruss, Kurt

Und nun verschwindet die E-Mail vermutlich als «gelesen» in den Tiefen von Kurts übervollem Postfach … oder?! Damit dies nicht passiert, haben wir einen tollen Tipp für Sie, denn wir auf Email Overloaded entdeckt haben.

Alles, was man sagen muss, ist «Danke!»

Allerdings ist da der Zeitpunkt entscheidend. Schreiben Sie Kurt einfach eine Erinnerungs-E-Mail am besagten Montag. Vielleicht mit folgendem Inhalt:

Danke Kurt,

es genügt völlig, wenn Du mir den Report heute zusendest.

Ich freue mich auf Deine Antwort.

Dein verständnisvoller Markus aus der 4. Etage.

Natürlich kann man noch ergänzen um Sätze wie «Wenn Du noch mehr Informationen brauchst, lasse es mich wissen» oder «Kann ich Dir noch irgendwie Unterstützung zukommen lassen?»

Guter Ansatz, oder? Das Ziel wurde erreicht, ohne den geschätzten Kollegen über Gebühr auf die Nerven zu gehen. Zum Nachmachen empfohlen.

Kommentar hinzufügen